Raumluftfeuchtigkeit und Gesundheit


Rauluftfeuchtigkeit Tabelle

Entwicklung biologischer Organismen und Wechselwirkungen mit menschlichen Organen und der Umgebung
(Scofield u. Sterling ASHRAE Journal 34)

Zu trockene, bzw. zu feuchte relative Raumluft ist nicht nur unbehaglich sondern belastet auch unsere Gesundheit. Zu feuchte Luft führt zu einer höheren Belastung durch Milben und Schimmelpilzen. Zu trockene Luft trägt mehr Staub und weniger Luftionen in sich und führt eher zu einer Infektion unserer Atmungsorgane, zu Augen- und Hautentzündungen. Athma, Allergien, Neurodermitis, COPD werden mit einem schlechten Raumklima (Schadstoffe / Luftfeuchtigkeit...) in Verbindung gebracht. 

Unsere Partnerunternehmen

  • blaha office logo

    Kreativ verstärkte Räume, Akustik, Raumluftqualität
  • fundermax

  • baumit

  • oeti logo

    ÖTI - Institut für Ökologie, Technik und Innovation GmbH
  • Logo ConsultAIR 1

    Ingenieurbüro für Lüftungs- und Klimatechnik
  • leitl

  • phs

  • schoeck

  • fk

  • dana

  • htl

  • frischeis

  • katzbeck

  • Clean Air - Vertrauen in Innenraumluft, Messungen und Zertifizierungen

    Vertrauen in Innenraumluft, Messungen und Zertifizierungen
  • emp

  • logo proluft professionelle lueftungsreinigung

    Gute Luft durch Lüftungsreinigung, Befeuchtung, Reduktion von Ultrafeinstaub
  • massivhaus

  • vboe

  • nht

  • ortner

  • sentinel

  • flair

  • ecotech

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.