Zusammenhänge Bauqualität-Gesundheit


bauqualitaet

Zusammenhang Baustoffe und Gebäudetechnik mit Raumqualität, Gesundheit und Behaglichkeit: Baustoffe, Ausstattungsmaterialien und Möbel beieinflussen unser Raumklima. Um so dichter wir bauen um Energie zu sparen, umso wichtiger ist ein gutes Lüftungsverhalten und der Einsatz von schadstofffreien Materialien. Denn diese können unsere Atemluft verunreinigen und damit negativ auf unsere Gesundheit wirken. Baubiologisch gute Produkte können auch die "Wohngesundheit" positive beeinflussen indem Sie für ein ausgewogenes Raumklima sorgen (Temperatur, Strahlungswärme, Luftfeuchtigkeit, Luftionen).

Lebensmittel Luft


Lebensmittel1

Bei einem persönlichen Verbrauch von täglich ca. 8.000 - 16.000 Liter, ist Luft unser wichtigstes Lebensmittel und ihre Qualität unmittelbar entscheidend für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Da wir uns heute oft bis zu 90 % unserer Zeit in Innenräumen aufhalten, ist die Sicherstellung der Raumluftqualität ein essentieller Faktor der Bauplanung, Bauausführung und Raumhygiene (Wartung, Filterwechsel, Reinigung). Obwohl gesetzlich gefordert (OIB Richtlinie 3, Hygiene, Gesundheit udn Umweltschutz, März 2015), wird auf "Gesundes Bauen" nur selten genug Augenmerk gerichtet. Das wollen wir ändern indem wir - den Kundenwunsch nach "wohngesunde" Lösungen stärken und -  Unternehmen mit guten Produkten bei der Vermarktung unterstützen. Dadurch soll die Nachfrage und das Angebot von "wohngesunden" Baulösungen erhöht werden.

Raumluftfeuchtigkeit und Gesundheit


Rauluftfeuchtigkeit Tabelle

Entwicklung biologischer Organismen und Wechselwirkungen mit menschlichen Organen und der Umgebung
(Scofield u. Sterling ASHRAE Journal 34)

Zu trockene, bzw. zu feuchte relative Raumluft ist nicht nur unbehaglich sondern belastet auch unsere Gesundheit. Zu feuchte Luft führt zu einer höheren Belastung durch Milben und Schimmelpilzen. Zu trockene Luft trägt mehr Staub und weniger Luftionen in sich und führt eher zu einer Infektion unserer Atmungsorgane, zu Augen- und Hautentzündungen. Athma, Allergien, Neurodermitis, COPD werden mit einem schlechten Raumklima (Schadstoffe / Luftfeuchtigkeit...) in Verbindung gebracht. 

Unsere Partnerunternehmen

  • baumit

  • ortner

  • fundermax

  • vboe

  • frischeis

  • redwell

  • katzbeck

  • sentinel

  • massivhaus

  • dana

  • emp

  • flair

  • nht

  • fk

  • leitl

  • ecotech

  • htl